Kaltenbrunner Feuerwehr braucht Kommandanten

Nach wie vor sucht die Feuerwehr Kaltenbrunn im Kreis Coburg einen Kommandanten. Auch bei einer Dienstversammlung konnte kein Nachfolger für Michael Reubel gefunden werden. Wie berichtet möchte Reubel das Amt als persönlichen und beruflichen Gründen niederlegen. Ab morgen ist die Feuerwehr Kaltenbrunn demnach erst einmal führerlos. Drei Monate bleiben ab dann um einen neuen Kommandanten zu finden.