Kampf gegen Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei – Die IG Bauen-Agrar-Umwelt fordert mehr Kontrollen

Kampf gegen Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei – Die IG Bauen-Agrar-Umwelt fordert mehr Kontrollen auf Baustellen in der Region. Im ersten Halbjahr 2018 deckten Kontrolleure im Bereich des Hauptzollamts Schweinfurt (also auch im RadioEINS-Land) einen Schaden von 2,3 Millionen Euro wegen Betrugs im Baugewerbe auf. Die IG BAU fordert, dass Zollbeamte z.B. 59 Bauunternehmen im Raum Coburg öfter auf illegale Machenschaften kontrollieren sollen.