Regional-Nachrichten

Nordhalben: Holzskulpturen beschmiert Wieder haben Unbekannte Holzskulpturen am Skulpturenpfad in Nordhalben (Landkreis Kronach) beschädigt. Die Kunstwerke wurden in der (…) Neues Leben in Alter Schule Die Generalsanierung an der Alten Schule in Hirschfeld im Kreis Kronach ist in vollem Gange. Das hat Steinbach am Walds Bürgermeister (…) Corona-Lage in der Region Während die Inzidenz in Stadt und Landkreis Coburg sowie im Kreis Lichtenfels niedriger ist als gestern, sind die Zahlen in Kronach (…) Corona-Hotspot: Sonneberg verschärft die Regeln Die Inzidenz liegt bei gut 433. So dürfen ab morgen (21.4.) nur noch die Abschlussklassen in die Schule. Das begründet das Landratsamt (…) Ein Lebenszeichen zum Umhängen Ab morgen gibt‘s für die jungen Coburger wieder besondere Beutel. Mit der Aktion „#neibeudln 2.0“ will die kommunale Jugendarbeit der (…) Neuer Mobilfunkmast für Meeder In spätestens einem Jahr soll der Mobilfunkempfang im und um Meeder im Kreis Coburg besser sein. Die Telekom hat mit dem Bau eines (…) Hochwasserschutz kommt gut voran Bis Ende August soll die neue Hochwasserschutzmauer in Schwürbitz im Kreis Lichtenfels fertig sein. Das hat das Wasserwirtschaftsamt (…) Mahnwache in Lauscha Wieder haben in Lauscha im Kreis Sonneberg Dutzende Gastronomen, Hoteliers und Betreiber von Freizeiteinrichtungen demonstriert. Sie (…) Sperrung zwischen Modschiedel und Wunkendorf Die neue Ortsumgehung von Modschiedel im Kreis Lichtenfels wird an die bestehende LIF 12 angeschlossen. Deshalb ist die Strecke (…) Covid-19: Landkreis Sonneberg mit bundesweit höchster Inzidenz Nirgendwo im Land sind die Corona-Zahlen so hoch wie im Landkreis Sonneberg. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt gut 433 (433,1), damit liegt (…)