Katze in Meeder angeschossen

Versehen oder Absicht? Mit einem Luftgewehr hat ein Unbekannter in Meeder (im Kreis Coburg) eine Katze angeschossen und das Tier schwer verletzt. Der Vorfall ereignete sich schon am Montag, wie die Polizei mitteilte. Die Katze überlebte den Schuss. Ein Tierarzt fand ein Luftgewehrprojektil in der Nähe ihrer Wirbelsäule. Wer Hinweise auf den bisher unbekannten Schützen hat, wird gebeten, sich bei der Coburger Polizei zu melden.