Katze mit Stahlkugel angeschossen

In der Nacht hat ein Unbekannter in Mönchröden eine Katze angeschossen – Vermutlich mit einer Stahlkugel hat er das Tier getroffen, das im Bereich „Lange Wiesen“ unterwegs war. Die Katze wurde seitlich am Bauch verletzt und musste in eine Tierklinik gebracht werden. Laut der Besitzerin sei es bereits das vierte Mal, dass eine ihrer Katzen angeschossen wurde. Die Polizei Neustadt bei Coburg sucht deshalb dringend nach Zeugen, die in Mönchröden etwas mitbekommen haben.