Katzen in Lauscha vergiftet – Polizei sucht weiter nach Hinweisen

Wurden drei Katzen in Lauscha mutwillig vergiftet? Wie die Polizei mitteilte, ist es bisher nicht sicher, ob jemand die Katzen vergiftet hat oder ob sie möglicherweise Rattengift über bereits tote Tiere aufgenommen haben. Wie berichtet, waren zwei der Katzen tot, die dritte wurde noch medizinisch behandelt. Die Polizei sucht weiter nach Hinweisen. Die Polizei weist außerdem darauf hin, dass durch das Auslegen von „Giftködern“ immer auch andere Tiere gefährdet werden können und auch für spielende Kinder eine Gefahr von derartigen Ködern ausgehen kann. Deshalb sollten diese mit Bedacht ausgelegt werden.