Kein Solarpark bei Trübenbach

Der Gemeinderat von Weidhausen im Kreis Coburg hat dem Projekt eine Absage erteilt. IBC Solar aus Bad Staffelstein wollte einen Solarpark auf einer Fläche von 22 Hektar bauen. Begründet wurde die Ablehnung u.a. mit dem Flächenverlust und der Optik. Erst einmal kein Thema mehr ist ein neuer Hort in Weidhausen. Die umgebauten Räume in der Schule kommen gut an. Die Nachmittagsbetreuung dort kann ohne Probleme weiterlaufen. Ein Neubau ist aktuell nicht mehr nötig und wäre ohnehin für die Gemeinde allein zu teuer gewesen. Die Kosten waren auf bis zu zwei Millionen Euro geschätzt worden.