Kein Wechselunterricht für die Abschlussklassen im Landkreis Lichtenfels

Die betroffenen Schüler der Gymnasien und beruflichen Schulen lernen am Obermain weiter im sogenannten Distanzunterricht, wie eine neue Allgemeinverfügung des Landratsamtes vorsieht. Begründet wird das mit den anhaltend hohen Corona-Zahlen im Landkreis. Die Allgemeinverfügung gilt ab heute bis Sonntag (7.2.).