Keine Handwerker, keine Sanierung

Die sanitären Anlagen auf dem Lichtenfelser Campingplatz müssen dringend saniert werden. Doch das wird wahrscheinlich nicht, wie geplant, dieses Jahr stattfinden können, berichtet der Fränkische Tag. Die Stadt hat zwar 250 000 Euro für die Sanierung im Haushalt eingeplant, doch es ist schwierig Handwerker zu finden, die noch freie Kapazitäten haben. Ausschreibung und Vergabe dauern seine Zeit. Am Dienstag soll der Stadtrat darüber informiert werden.