Kellbachgrundtrasse: Unterschriftensammlung läuft

Noch bis Samstag (17.7.) werden Unterschriften für das Bürgerbegehren gegen die Kellbachgrundtrasse in Ebensfeld gesammelt. Unter dem Motto „2 statt 4 – EINE Verkehrslösung für ALLE“ machen sich die Initiatoren für eine andere Verkehrsplanung stark. Dazu gehört für sie auch eine schnellstmögliche Anbindung des Kellbachgrunds und der Gewerbegebiete an die Autobahn. Wie berichtet besteht für die Kellbachgrundtrasse schon Baurecht, es könnte also noch in diesem Jahr losgehen. Wenn aber 500 Unterschriften zusammenkommen, muss der Gemeinderat einen Bürgerentscheid vorbereiten. Weitere Infos zum Bürgerbegehren:

https://m.facebook.com/profile.php?id=110094184652419&v=events&event_action_context=%7B%7D