Kind in Brauersdorf angefahren

Ein Kind ist gestern Nachmittag (2.9.) in Brauersdorf im Kreis Kronach angefahren und verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, rannte das 8-jährige Kind hinter einer Hecke hervor und auf die Straße. Ein Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen und erfasste das Kind. Es wurde ins Krankenhaus gebracht. Nach ersten Erkenntnissen war der 25-jährige Autofahrer nicht zu schnell unterwegs gewesen. Die Polizei Ludwigsstadt bittet nun Zeugen, sich zu melden.