Kleiner Waldbrand bei Wickendorf

Gestern Nachmittag hat ein Unbekannter Fichten mit einer Axt beschädigt und dann ein Feuer geschürt. Neben der Feuerstelle lag noch der Rest eines Steaks. Laut Polizei breitete sich der Brand unterirdisch aus, so dass eine Fläche von fünf mal fünf Metern glimmte. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Außerdem wurde in der Nähe eine Art Unterschlupf festgestellt. Jetzt werden Zeugen gesucht, die Hinweise auf den Verursacher geben können.