Kleintransporter bleibt an Brücke hängen

Ein Kleintransporter ist an der Bahnbrücke in Pressig-Rothenkirchen im Kreis Kronach hängengeblieben. Wie die Polizei mitteilte, war der Kastenaufbau des tschechischen Transporters zu hoch. Der Schaden am Fahrzeug wird auf etwa 2000 Euro geschätzt, die Brücke blieb heil. Der Fahrer musste nicht nur ein Bußgeld wegen des Unfalls bezahlen, sondern noch ein weiteres, weil er die Aufzeichnungen über seine Lenk- und Ruhezeiten nicht dabei hatte.