Klosterlangheim bewirbt sich für europäisches Kulturerbe-Siegel

17 Kloster bewerben sich gemeinsam um das „Europäische Kulturerbe-Siegel“ in der Kategorie Kulturlandschaft. Mit dabei ist auch das Kloster Langheim aus dem Kreis Lichtenfels. Die Bewerbungen koordiniert der Landkreis Bamberg. Bis zum 14.Juni bewertet eine internationale Fachjury die Bewerbungen der Partnerstätten. Auch Kloster aus Polen, Tschechien, Österreich und Slowenien nehmen am Projekt teil.