Kreis Hildburghausen: 14-Jährige in Hinternah von Auto angefahren

Eine 14-Jährige ist heute Morgen (17.6.) bei einem Unfall in Hinternah im Kreis Hildburghausen leicht verletzt worden. Sie wollte in der Schmiedefelder Straße gegen 6 Uhr eine Fußgängerampel überqueren. Wegen der tiefstehenden Sonne übersah sie ein 43-jähriger Autofahrer und stieß mit ihr zusammen. Die 14-Jährige stürzte und verletzte sich leicht. Sie kam ins Krankenhaus.