Kreis Sonneberg: Kind bei Unfall in Föritztal verletzt

Ein Kind ist gestern (12.5.) bei einem Unfall in Föritztal im Kreis Sonneberg verletzt worden. Der 3-Jährige wollte mit seinem Spiel-Fahrrad die Föritzer Straße überqueren, als er mit einem entgegenkommenden 13-jährigen Radfahrer zusammenstieß und beide stürzten. Das Kind wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt