Kronach feiert Cranach

Kronach widmet seinem berühmtesten Sohn eine neue Ausstellung. Sie trägt den Titel „Cranach & Kronach. 550 gemeinsame Jahre“ und wird heute (10.6.) Abend auf der Festung Rosenberg eröffnet. Anschließend ist sie bis Ende Oktober zu sehen. In der Ausstellung wird nacherzählt, wie Stadt und Bürgerschaft ihren großen Sohn, den weltbekannten Maler, im Laufe der Jahrhunderte adaptiert haben.