Kronach: Tauschen statt Wegwerfen

Bücher, Spiele, Filme und mehr sollen die Kronacher in Zukunft an einem festen Ort in der Siedlung tauschen können. Der Verwaltungsausschuss hat einer solchen Tauschbörse zugestimmt. Die Idee ist, dass – möglicherweise über Spenden oder Sponsoring – ein Schrank oder eine Vitrine angeschafft wird, wo die Sachen abgelegt bzw. mitgenommen werden können. Die Stadt könnte das Grundstück bereitstellen. Ähnlich ist auch das Konzept der kostenlosen Bücherschränke, die im RadioEINS-Land schon verbreitet sind.