Kronacher Parkleuchten ein voller Erfolg

Projektleiter Markus Stirn hat im RadioEINS-Interview ein positives Fazit gezogen. Zum ersten Mal hat das Lichtfestival auf dem Landesgartenschaugelände stattgefunden, und zum ersten Mal hat es Eintritt gekostet. An einem Abend war das Parkleuchten ausverkauft, insgesamt liegen die Besucherzahlen laut Stirn im höheren fünfstelligen Bereich. Für das Festival im nächsten Jahr gibt es drei mögliche Varianten.

Wie berichtet hatte das Kronacher Parkleuchten als Ersatz für das große Kronach leuchtet – Festival in der Innenstadt stattgefunden.