Küpser „Haus der Gesundheit“ soll an Eigentümer übergeben werden

Die Arbeiten am Haus der Gesundheit in Küps im Kreis Kronach sind fast beendet. Heute (1.10.) sollen die Wohnungen und Gewerbeflächen an die zukünftigen Eigentümer übergeben werden. Ein genauer Eröffnungstermin steht allerdings noch nicht fest. Neben Arzt- und Physiotherapie-Praxen soll es auch ein Café, ein Ladengeschäft, eine Apotheke, eine Massagepraxis und eine Tagespflege geben. In dem Neubau gibt es zudem drei Eigentumswohnungen. Der Neubau hat rund 2,7 Millionen Euro gekostet.