© Lino Mirgeler

Kuh drückt Landwirtin gegen Gitterstäbe: Schwer verletzt

Bodenkirchen (dpa/lby) – Eine Landwirtin ist in Niederbayern von einer Kuh schwer verletzt worden. Die 57-Jährige wollte auf ihrem Hof in Bodenkirchen (Landkreis Landshut) das Rind im Stall befestigen, als dieses sie gegen die Gitterstäbe drückte und einquetschte, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Bei dem Unfall am Montag wurde die Frau im Gesicht und am Brustkorb verletzt. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

© dpa-infocom, dpa:210323-99-935793/2