Kurorte fordern finanzielle Unterstützung

Die Vertreter der fünf fränkischen Kurorte haben sich zu einer Hauptversammlung in Bad Rodach getroffen – Konkret ging es bei dem Treffen um das Thema Wohnmobilstellplätze. Dieses soll weiter in den Vordergrund gerückt werden. Weiterhin fordern die Vertreter u.a. von Bad Rodach und Bad Staffelstein weitere finanzielle Hilfen vom Freistaat. Denn: gerade Heilbäder würden den ländlichen Raum stärken, vor allem in strukturschwachen Regionen, so Bad Rodachs Bürgermeister Ehrlicher.