Landestheater-Orchester bleibt stumm

Das Landestheater sagt wegen der Coronaarbeitsschutzregeln seine Sinfoniekonzerte ab. Diese hätten morgen und am Montag stattfinden sollen. Davon ist auch das Concertino am Samstagvormittag betroffen. Die Lesung „Wahrheit suchen…“ in der Reithalle am Sonntag wird auf das kommende Jahr verschoben. Die drei Aufführungen des Weihnachtsstücks „Der kleine Lord“ am Sonntag im Großen Haus finden aber wie geplant statt.