Landkreis Sonneberg: Bustickets werden teurer

Busfahren kostet im Landkreis Sonneberg im nächsten Jahr mehr. Der Kreistag hat am Abend (2.11.) der Tariferhöhung zugestimmt. Damit steigt der Preis für einen Einzelfahrschein um 20 Cent auf 1,60 Euro. Zu den Gründen für die Erhöhung zählen die höheren Preise für Sprit und Personal sowie die Einbußen während der Pandemie.