Landkreis Sonneberg passt seine Quarantäneverordnung an

Neben den Personen, die sich nachweislich mit dem Coronavirus infiziert haben oder Kontaktperson sind, müssen auch Personen mit typischen Symptomen in Quarantäne. Und zwar vom Zeitpunkt des Tests bis zur Vorlage eines negativen Ergebnisses. Außerdem gilt die Quarantäne auch bei einem positiven Antigenschnelltest. Diese entfällt, wenn ein anschließender PCR-Test negativ ist.

Einzelheiten gibt es hier:

https://www.kreis-sonneberg.de/news/erweiterte-pflichten-zur-hauslichen-quarantane