Lange Sperre für Trinkwasser in Heinersdorf

Neue Trinkwasserleitungen gehen mit einer langen Sperrung einher – Seit gestern ist die Ortsdurchfahrt von Heinersdorf im Kreis Sonneberg gesperrt. Dort bauen die Wasserwerke Sonneberg die Kanalisation aus und legen neue Trinkwasserleitungen. Dafür muss die Ortsdurchfahrt voraussichtlich 3 Monate gesperrt bleiben. Der Ausbau kostet fast 2 Millionen Euro. (1 835 000 Euro)