Lauenstein: Schwerer Sturz mit dem E-Bike

Bei einem Unfall mit seinem E-Bike ist ein Radfahrer am Samstag so schwer verletzt worden, dass er mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Lebensgefahr besteht nach aktuellem Stand nicht. Zeugen hatten den 53-jährigen Verletzten in der Gräfenthaler Straße in Lauenstein im Kreis Kronach gefunden. Aus noch ungeklärten Gründen war er gestürzt. Nun sucht die Polizei Ludwigsstadt dringend Zeugen, die Hinweise auf den Unfallhergang geben können (09263/975020).