Leichenfund bei Mainleus im Kreis Kulmbach

Grausige Entdeckung im Landkreis Kulmbach – Am Patersberg bei Mainleus haben Jäger am Samstag einen skelettierten Leichnam gefunden. Die Kripo Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach aktuellen Ermittlungen gibt es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Ob es sich bei der Leiche um einen 33-jährigen handelt, der seit Mai 2017 als vermisst gilt, steht nicht fest. Sein Auto war später in der Nähe des jetzigen Leichenfundorts aufgetaucht. Die Identität und die Todesumstände sollen nun in einer Obduktion geklärt werden, so die Polizei.