Leichenfund in Hüttensteinach: Noch keine neuen Details

Nach dem Leichenfund in Hüttensteinach im Kreis Sonneberg gibt es noch keine neuen Details. Wie die Polizei in Saalfeld auf RadioEINS-Nachfrage erklärt, rechne man frühestens kommende Woche mit dem Obduktionsergebnis. Damit bleibt weiter unklar, wer die tote Person ist. Nach Angaben der Polizei sei die Person wohl schon länger tot und auch Fundort und Sterbeort müssten nicht zwangsläufig identisch sein. Auch die Todesursache steht noch nicht fest. Wie berichtet war am Wochenende ein Leichnam aus der Steinach geborgen worden. Offenbar wurde sie durch das Hochwasser angespült.