Lesepate aus Landkreis Coburg erneut vor Gericht

Gleich mehrfach soll er sich sexuell an Kindern vergangen haben. Deswegen steht ein Mann aus Bad Rodach morgen (10.1.) vor dem Coburger Landgericht. Der Prozess hatte bereits vergangene Woche begonnen. Dabei hatte der Angeklagte schon alle Vorwürfe eingeräumt. Der 70-Jährige war wie berichtet als Lesepate der Kinder tätig. Dabei soll er die minderjährigen Grund- und Mittelschüler unsittlich berührt haben. Insgesamt geht es um neun solcher Fälle. Der Prozess wird um 9 Uhr fortgesetzt.