Lichtenfels: Auto fast völlig ausgebrannt

Am Mittwochabend ist in Lichtenfels ein Auto fast vollständig ausgebrannt. Ein Nachbar entdeckte am Abend die Flammen und alarmierte die Rettungskräfte. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell im Griff, ein unmittelbar in der Nähe abgestelltes Auto und eine Fassade wurden aber leicht in Mitleidenschaft gezogen. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 4000 Euro. Haben Sie etwas in der Langen Straße in Lichtenfels mitbekommen? Dann wenden Sie sich bitte an die Lichtenfelser Polizei.