Lichtenfels: Impfzentrum des Landkreises bestellt neuen, an Omikron angepassten Impfstoff von BioNTech und Moderna

Das Impfzentrum des Landkreises Lichtenfels hat den neuen, an Omikron angepassten Impfstoff von BioNTech und Moderna bestellt. Der kann mit vorheriger Terminvereinbarung ab diesen Samstag (10.9.) geimpft werden. Zusätzlich wurde auch der Totimpfstoff von Valneva bestellt. Dieser wird allerdings auch ohne Termin verimpft. Das Impfzentrum des Landkreises Lichtenfels hat Dienstag bis Samstag von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr und von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet.