Lichtenfels: Mit gefälschtem Kennzeichen getankt

Mit einem gefälschten Kennzeichen hat ein Autofahrer am Dienstagmorgen in Lichtenfels getankt – und ist dann ohne zu zahlen davongefahren. Auf den Videoaufzeichnungen der OMV-Tankstelle war zwar ein Kennzeichen mit Zulassungsbereich Bamberg zu sehen. Diese war aber gar nicht vergeben. Wie sich herausstellte hatte der Unbekannte gefälschte Buchstaben über das echte Kennzeichen geklebt. Nun sucht die Polizei nach dem Tankbetrüger: er ist etwa 25 Jahre alt, 1,75m groß und kräftig. Er trug beim Tanken eine Sonnenbrille, eine Wollmütze, einen Kapuzenpulli, kurze Hosen und Sneakers. Wer hat in der Krappenrother Straße etwas beobachtet?