Lichtenfelser Gewässer wieder freigegeben

Die Badeverbote in den Lichtenfelser Gewässern sind wieder aufgehoben. Die Wasserproben zeigen keine Verunreinigungen. Somit darf im Flussbad Lichtenfels, dem Badesee Ebensfeld und dem Waldsee Reundorf wieder gebadet werden. Vor einer Woche waren erhöhte Werte an Kolibakterien festgestellt worden. Das Landratsamt weist darauf hin, dass zum Beispiel Starkregen dafür sorgen kann, dass die Gewässer mikrobiologisch belastet sind.