Ludwigsstadt: Polizei nimmt zwei Rezeptfälscher fest

Die Polizei in Ludwigsstadt hat gestern (7.11.) zwei Rezeptfälscher festgenommen. In einer Apotheke fielen Unstimmigkeiten bei verschreibungspflichtigen Medikamenten auf. Intensive Ermittlungen der Polizei Kronach und Ludwigsstadt ergaben, dass insgesamt zehn solcher Rezepte online in verschiedenen Apotheken des Landkreises auf falschen Namen eingereicht wurden. Als ein 22-Jähriger die Medikamente gestern in einer Apotheke in Stockheim abholen wollte, wurden er und sein 19-jähriger Begleiter vorläufig festgenommen. Auch bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurden Beweismittel gefunden.