Lukas Juskenas verstärkt den HSC 2000 Coburg

Der HSC 2000 Coburg hat sich in der noch jungen Saison noch einmal verstärkt. Der litauische Nationalspieler Lukas Juskenas verstärkt die Vestestädter auf der Rückraum Mitte-Position. Sein Vertrag gilt bis zum Saisonende. Ob der 25-Jährige bereits morgen im Spiel bei Tusem Essen mitwirken kann, entscheiden die Gespräche mit der Europäischen Handball Federation heute.