Mähdrescher im Kreis Hildburghausen fängt Feuer – 40 000 Euro Schaden

Ein Mähdrescher ist heute Mittag (31.10.) in Sophienthal im Kreis Hildburghausen in Flammen aufgegangen. Laut Polizei war der Mähdrescher zunächst bei Mäharbeiten im Einsatz. Nach kurzer Zeit kam es dann zu einer starken Rauchentwicklung im Motorraum der Maschine. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Der Sachschaden wird auf etwa 40 000 Euro geschätzt.