© Jan Woitas

Mäßig warm und sonnig in Berlin und Brandenburg

Berlin/Potsdam (dpa/bb) – Viel Sonne und wenig Wolken prägen die Wettervorhersage für Berlin und Brandenburg. Der Donnerstag starte teils noch mit Wolkenfeldern, die sich aber im Laufe des Tages auflösten, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Bei Temperaturen bis zu 23 Grad bleibe es trocken.

Am Freitag werden wenige Quellwolken und viel Sonnenschein bei Temperaturen zwischen 22 und 25 Grad erwartet. Der Samstag werde heiter bis wolkig, zu Beginn seien teilweise noch Nebel oder Hochnebel möglich. Die Temperaturen liegen zwischen 20 und 23 Grad.

© dpa-infocom, dpa:210902-99-60110/2