Mann im Kreis Hildburghausen rastet aus

Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Schackendorf im Kreis Hildburghausen ist gestern (10.1.) völlig ausgerastet. Der Mann drohte sich etwas anzutun. Dann ging er auf die hinzugerufene Polizei los. Nur mit Hilfe eines Pfeffersprays konnte der Mann in Gewahrsam genommen werden. In der Wohnung fanden die Beamten verschiedene Betäubungsmittel.