Mann springt vors Auto und schlägt Fahrer

Erst ist er ihm vors Auto gesprungen, dann ist er auch noch auf den Fahrer losgegangen. In Brattendorf im Kreis Hildburghausen ermittelt die Polizei wegen Körperverletzung. Einen Zusammenstoß konnte der 47-jährige Fahrer gerade noch verhindern. Dann stellte er den Unbekannten zur Rede. Der war aber anderer Meinung, schlug den 47-Jährigen und machte sich aus dem Staub. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die in der Nacht in Brattendorf etwas mitbekommen haben.