© Marcel Kusch

Mann wird von Straßenbahn lebensgefährlich verletzt

Nürnberg (dpa/lby) – In Nürnberg ist ein Fußgänger von einer Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Der 64-Jährige überquerte eine Kreuzung im Norden der Stadt, als ihn die Straßenbahn rammte, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Nach dem Unfall am Montag wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallursache war zunächst unklar.