Marktplatz Neustadt: Eigentliche Arbeiten beginnen am Montag

Am kommenden Montag sollen die eigentlichen Arbeiten für die Umgestaltung des Neustadter Marktplatzes beginnen. Das berichtet die Neue Presse. Los geht es mit dem Fußgängerbereich vor der Sparkasse. Zeitgleich wird der Kirchenhang abgetragen. Danach soll es mit Pflasterarbeiten weitergehen. Insgesamt kostet die Umgestaltung rund 5,9 Millionen Euro. Rund 4,7 Millionen kommen aus einem Fördertopf.