© Matthias Balk

Medien: Bierofka hört als Trainer bei 1860 München auf

München (dpa/lby) – Daniel Bierofka will laut Medienberichten als Trainer von Fußball-Drittligist TSV 1860 München aufhören. Eine offizielle Bestätigung für das Ende der Amtszeit der «Löwen»-Identifikationsfigur gab es zunächst nicht. Der inzwischen 40 Jahre alte Ex-Profi Bierofka hatte 1860 nach dem Zwangsabstieg von der 2. Liga in die Regionalliga direkt wieder in die 3. Liga geführt. Seit dem 1. Juli 2007 ist er im Verein; erst als Spieler, dann in verschiedenen Funktionen als Trainer. Der Vertrag von Bierofka war im vergangenen Jahr bis zum 30. Juni 2022 verlängert worden.