Mehr Schnelltest-Angebote in der Region

Die Corona-Testkapazitäten im RadioEINS-Land werden weiter ausgeweitet. So wird etwa im Schulzentrum in Küps und in Caritas-Sozialstation in Kronach zwei weitere Standorte für den Landkreis geschaffen. Auch der Kreis Hildburghausen rüstet auf. In Masserberg führt die DRK Bergwacht am Freitag und Samstag Abstriche durch. Auch das Schnelltestangebot des Testzentrums in Hildburghausen wird kurzfristig ausgeweitet. So stehen auch morgen (25.3.) die gewohnten Zeitfenster zwischen 9 und 11 Uhr, sowie zwischen 17 und 19 Uhr für Schnelltests zur Verfügung. Möglich ist das durch den Einsatz von Bundeswehrsoldaten.