Meschenbach: Bürgerinitiative gegen Ställe für 12 000 Hühner

Gegen geplante Bio-Hühnerställe mit Freilauf für insgesamt 12 000 Hennen bei Meschenbach regt sich massiver Widerstand. Eine Bürgerinitiative hat nun eine Petition beim Landratsamt Coburg eingereicht. Die Initiatoren von „Anti Hühnerfarm“ befürchten nicht nur eine Lärm- und Geruchsbelastung für die umliegenden Bewohner, sondern u.a. auch ein Gesundheitsrisiko und den Wertverfall ihrer Immobilien. Mit der Petition fordern sie, den Bau zu verhindern bzw. einen besser geeigneten Standort zu finden. Wie das Landratsamt auf RadioEINS-Nachfrage bestätigt hat, ist die Unterschriftenliste mit den Bedenken der Initiative eingegangen und wird nun geprüft.