Messerstecherei in Wohnung

Messerstecherei in Sonneberg: Dort sind zwei Männer in der Nacht zum Samstag in einer Wohnung in Streit geraten. Im Verlauf der Auseinandersetzung holte ein 24-Jähriger ein Messer aus der Küche, stach mehrmals auf sein ein Jahr jüngeres Opfer ein und verletzte den Kontrahenten unter anderem im Bauchbereich. Auch der Angreifer erlitt Verletzungen. Beide wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Gegen den Angreifer läuft nun ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung, er befindet sich aber dennoch auf freiem Fuß.