Mit dem „Kinderwünschebaum“ Wünsche wahr machen

Mit einem ganz besonderen Christbaum können Coburger auch dieses Jahr bedürftigen Kindern einen Weihnachtswunsch erfüllen. Der Kinderwünschebaum steht seit Freitag im Foyer der Sparkasse am Marktplatz. Auf jedem Anhänger steht ein Geschenkwunsch im Wert von etwa 50 Euro. Der Baum ist eine Aktion von „Bündnis Coburg – die Familienstadt“, dem Lions Club, der Sparkasse Coburg-Lichtenfels, der HUK, dem Kinderschutzbund und dem Domino.

alle Einzelheiten hier:

https://www.coburg.de/Subportale/coburg-die-familienstadt/tabid-2029.aspx

 

Bild (Quelle: Stadt Coburg) von links: Marc Baumann, Dieter Ritz, Dr. Martin Faber, Bianca Haischberger und Dominik Sauerteig