Mit Promille in die Hausmauer

Gestern (10.6.) Morgen ist ein 32-jähriger mit seinem Auto in eine Hausmauer in Altenkunstadt gefahren. Die Polizei stellte vor Ort fest, dass der Mann getrunken hatte und machten einen Alkoholtest. Dieser ergab fast 1, 5 Promille. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von etwa 15 000 Euro.