Motorrad gegen Reh

Leichte Verletzungen durch Zusammenstoß mit einem Reh – Ein Motorradfahrer ist gestern (2.7.) Abend zwischen Niederfüllbach und Grub am Forst unterwegs gewesen, als plötzlich vor ihm ein Reh auf die Straße sprang. Der 37-jährige konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Der Biker wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Dem Reh war nicht mehr zu helfen. Da sich allerdings noch Teile des Motorrads auf der Straße befanden, kam es zu einem Folgeunfall. Ein Autofahrer fuhr über das Teil und beschädigte dadurch sein Auto.