Motorradfahrer verletzt

Bei einem Unfall in Sonnefeld (im Kreis Coburg) ist ein Motorradfahrer gestern Nachmittag verletzt worden. Eine Autofahrerin hat zu spät erkannt, dass der Biker vor ihr wegen eines abbiegenden Wagens bremsen musste. Die Frau erfasste das Motorrad, der Fahrer stürzte und musste anschließend verletzt ins Klinikum. Sein Motorrad ist nur noch Schrott. Der Schaden wird auf etwa 10 000 Euro geschätzt.